Inside Intermac Nordamerika

Intermac betont nachdrücklich seine Präsenz in Nordamerika dank der Inside-Veranstaltungen, die in den letzten zwei Wochen auf dem gesamten Territorium stattfanden. 

„Wir waren mit den Rückmeldungen unserer Kunden zu allen Inside Intermac Veranstaltungen sehr zufrieden”, sagt Federico Broccoli, Vorsitzender/CEO von Intermac Amerika & Kanada. „Es gab viele Aktivitäten und viele hochrangige Käufer waren anwesend. Intermac liefert ein komplettes Sortiment an automatisierten Lösungen für professionelle Bearbeitungen im Stein- und Glassektor in Nordamerika. Wir bemühen uns, ihnen alles zu liefern, was sie benötigen, um ihre Smart Factories zu realisieren.“

Inside Intermac Nordamerika: Foto 1
Inside Intermac Nordamerika: Foto 2
Inside Intermac Nordamerika: Foto 3
Inside Intermac Nordamerika: Foto 4
Michele Ragno, Vizevorsitzender des Vertriebs/Geschäftsbereich Stein, wies auf die unablässige starke Leistung des Master 38.3 und der Donatoni Jet 625 hin, die zu den Angelpunkten der Inside Intermac Veranstaltungen zählten: „Auf den Inside Veranstaltungen konnten wir verschiedene Verkäufe verzeichnen und manchen Rekord brechen, insbesondere auf der Veranstaltung in Toronto“, sagt Ragno. „Das Produktsortiment brachte ein hervorragendes Ergebnis sogar für uns, die wird höhere Erwartungen als üblich hatten.” Die Kunden schätzten die Möglichkeit einer direkten Erfahrung der Maschinen durch die Teilnahme an Live-Vorführungen und auch den Besuch in unseren Abteilungen für Kundenservice und Ersatzteile. Aufgrund von Erfahrungen dieser Art in unseren Showrooms wächst das Vertrauen der Kunden in unser Unternehmen.
Wir waren sehr zufrieden, mit den Rückmeldungen, die wir von unseren Kunden nach allen Inside Intermac Events erhalten haben.
Federico Broccoli Vorsitzender/CEO von Intermac Amerika & Kanada
Der Vizevorsitzende des Vertriebs, Geschäftsbereich Glas, Carey Brayer, bestätigte diese Empfindungen, nach der Erfahrung, die er mit einem Kaufinteressenten im 23.000 Quadratmeter Showroom in Charlotte gemacht hatte: „Es ist immer schön, positive Kommentare seitens der Kunden zu hören, nachdem sie unsere Ausstellungsräume besucht haben“, sagte Brayer. „Sämtliche Rückmeldungen zu den Inside Veranstaltungen waren extrem positiv und wir spüren, dass wir unsere Mission erfüllt haben.“

Als weltweit führendes Unternehmen bei den technologischen Verfahren zur Glas- und Steinbearbeitung verfügt Intermac nach dem kürzlichen Erwerb und den Joint Ventures mit Montresor und Movetro über die unvergleichliche Fähigkeit ein komplettes Sortiment an Lösungen für professionelle Bearbeitungen im Stein- und Glassektor in Nordamerika zu bieten.
Cookies help us to provide our services. Using these services, you agree to the use of cookies from us. Info
Go to top of page